Lüftung

Eine zentrale oder dezentrale und kotrollierte 
Wohnraumlüftung sorgt für frische Luft.

dezentrale_wohnraumlueftung-1

Lüftung

Die Anforderungen an Umweltschutz und Energieeinsparung steigen; Häuser werden isoliert, Fenster mehrfach verglast und die Gebäude werden somit immer dichter.

Wenn nicht ausreichend gelüftet wird, kann das zum Problem werden. Muffige Gerüche, stickige Luft, erhöhter CO2-Gehalt und hohe Luftfeuchtigkeit in den Wohnräumen sind die Folge. Moderne Lüftungssysteme schaffen hier Abhilfe. Ob zentrale Lüftungsanlage, ggf. gekoppelt mit der Heizungsanlage für eine maximale Energieeinsparung oder als dezentrales System mit Einzelraumventilatoren – wir bieten beides an. Alle Systeme lassen sich mit Pollenfiltern für Allergiker ausstatten, was eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität in den eigenen vier Wänden bedeuten kann.

Gerade im Neubau gewinnt dieses Thema immer mehr an Bedeutung, damit Fördergelder akquiriert werden können. Als qualifizierter Förderprofi stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.